Willkommen auf der Website von Round Table 22 Heidelberg

Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben! Der Service Club Round Table wurde 1927 in England gegründet und hat weltweit mehr als 40.000 Mitglieder in über 70 Ländern. Der Heidelberger „Tisch“ – Round Table 22 Heidelberg – wurde 1962 gegründet und ist einer von mehr als 220 Tischen in Deutschland.

Neben der Förderung und Vertiefung der Freundschaft junger Menschen und dem beruflichen und privaten Austausch bildet der Dienst an der Allgemeinheit – also der Service – eine der Grundsäulen von Round Table.

Als Tabler sind wir der Auffassung, dass jeder eine Verantwortung gegenüber der Allgemeinheit hat. Wir bezeichnen uns als den besten Serviceclub der Welt. Warum? Wir packen da an, wo Politik und soziale Einrichtungen an Grenzen stoßen. Wir handeln, statt zu reden. Wir sind jung, haben Spaß, zeigen Interesse am Anderen und übernehmen Verantwortung.

Round Table ist politisch neutral. Zudem kennt Round Table keine Grenzen und keine ethnischen oder konfessionellen Beschränkungen. Bei Round Table spielt es keine Rolle, woher man kommt oder an was oder wen man glaubt. Für extremistisches Gedankengut ist hier allerdings kein Platz.

Kennzeichnend für Round Table ist die Aufgeschlossenheit und das Interesse gegenüber traditionellen wie neuen Ideen und Entwicklungen entsprechend dem Motto adopt, adapt, improve.

Unsere wichtigen Projekte in diesem Jahr sind das Heidelberger Entenrennen sowie das Verkehrs-Erziehungs-Projekt Raus aus dem Toten Winkel an Grundschulen in und um Heidelberg. Wir freuen uns in diesem Jahr unsere Partnertische aus Oxford, Montpellier und Padua zum jährlichen Quadrumelage-Wochenende in unserer schönen Stadt begrüßen zu dürfen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an Round Table Heidelberg oder an unseren Projekten haben.

Ronald The
Präsident 2016/17