Flohmarktspenden für den Heidelberger Herbst gesucht

Auch in diesem Jahr werden wir wieder unseren Flohmarkt-Stand auf dem Heidelberger Herbst am 27. September (in der Nähe der Alten Brücke) haben. Wir freuen uns sehr über Ihre Spenden:

  • Bücher
  • CDs/DVDs
  • Geschirr
  • Bilder
  • (funktionierende!) Elektroartikel
  • Schmuck
  • und alle weiteren schönen & interessanten Dinge.

Jedoch können wir aus Hygienegründen keine Kleidung annehmen.

An folgenden Samstagen nehmen wir Ihre Spenden gerne entgegen:roundtable-bowflag

  • 13. September 10 – 13 Uhr
  • 20. September 10 – 13 Uhr

Adresse:

Bei der Firma
RINNTECH
Hardtstr. 20-22
D-69124 Heidelberg

Unsere Einfahrt ist durch Flaggen gekennzeichnet und gut zu erkennen.

Routenplaner:


Größere Kartenansicht

 

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Deutscher Kinderschutzbund Wiesloch erhält großzügige Spende von Round Table 22

Wieslocher Woche 16. April 2014

 

Sebastian Spaich und Thomas Stegemann überreichten im April dem DKSB Wiesloch eine Spende. Mit den Spendengeldern werden Spielgeräte in Stand gesetzt.

Hier der ganze Artikel aus der Wieslocher Woche >

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Flohmarkt in Viernheim

Daniel und Ronny auf dem Flohmarkt

Im vierten Märzwochenende 2014 gab es für einige Tabler eine sehr kurze Nacht.  3.30 Uhr starteten Jochen, Daniel und ich zum Flohmarkt in Viernheim.  Unser Ziel war es, unsere restlichen Bestände aus den Spenden für den Heidelberger Herbst zu verkaufen um neue Spendengelder einzunehmen.

Nach ca. 30 Minuten war unser  Stand im Parkhaus des Rhein-Neckar Zentrums aufgebaut. Die erste Welle des Ansturms gab es bereits 6 Uhr. Die Flohmarkt Profis haben nach Schnäppchen gesucht aber Jochen hat mittlerweile als Flohmarkt Veteran einen guten Blick für wertvolle Stücke in unserem Fundus.

Anschließend wurden wir von Lisa (Lady Circle) verstärkt, die noch einen guten Schwung an Spenden beisteuerte. Gegen neun Uhr füllte sich das Gelände mit der Laufkundschaft und wir konnten kontinuierlich abverkaufen.

Am frühen Nachmittag konnten wir eine positive Bilanz ziehen, mit 3 Tablern und Lisa vom LC konnten wir am Sonntag gut 700 Euro erwirtschaften. Wir haben weiterhin einiges im Bestand und werden voraussichtlich noch einen Flohmarkt durchführen…

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Weinachtspäckchenkonvoi 2013

Dank Ihrer Hilfe konnten wir insgesamt 220 Pakete in Heidelberg für die Kinder in Rumänien und in der Ukraine einsammeln.

Paket-Sammelstelle

Round Table 22 Heidelberg und 220 Kinder danken Ihnen allen dafür.
Die Pakete sind jetzt im Zwischenlager in Hirschberg, wo sie Ende der Woche von Lastwagen ins Zentrallager Hanau gebracht werden. Dort werden die Pakete von ehrenamtlichen Tablern umverpackt und nach Alter und Geschlecht sortiert.

pakete2

Hierzu nehmen sich Round Tabler teilweise bis zu zwei Wochen Urlaub, um diese Aufgabe (65000 Pakete) zu bewältigen. Im Anschluss fahren 128 Round Tabler und 26 Lastwagen in die beiden Länder, um die Pakete auch bei den Kindern persönlich abzugeben.

Da hier auch trotz ehrenamtlicher Tätigkeit Kosten entstehen (Diesel für die Lastwagen) bitten wir immer freiwillig um eine 2Euro Spende pro Paket.

 

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Benefiz Brunch am Sonntag, den 14. April 2013

brunch-visual-web

Nachdem wir im letzten Jahr unser 50jähriges Jubiläum feiern durften, findet in diesem Jahr wieder der Benefiz Brunch statt. Diesmal sind wir zu Gast in der Kunst/Halle Heidelberg, in der Bahnstadt neben der Halle02. Wir werden Round Table und unsere Service-Projekte vorstellen, und es wird eine Tombola zugunsten dieser Projekte geben.

Der congeniale Jazz-Pianist Michael Anthony Webb wird für die musikalische Untermalung sorgen. In diesem Jahr kosten die Karten nur 20,- Euro pro Person, wer noch Interesse hat, bitte melden. Wir freuen uns, auf einen entspannten Sonntag!

 

Wann: Sonntag, den 14. April 2013 – 11–14 Uhr

Wo: Kunst/Halle Heidelberg, Güteramtsstrasse 2, 69115 Heidelberg  (Anfahrt)

 

 

In Events veröffentlicht | Kommentare geschlossen

RT22 auf dem Brückenfest 2012


Zusammen mit unserem Partner Florian Steiner boten wir an unserem Stand auf dem Brückenfest Kaffespezialitäten und erstmals einen Longdrink an.


Tagsüber war das Wetter traumhaft…


…abends gab es einen kleinen Weltuntergang.

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

RT22 wird 50: Anmeldung ab sofort möglich!

Am 22. September 1962 wurde RT 22 gegründet, genau 50 Jahre später werden wir dies gebührend feiern. Vom 21. – 23. September 2012 ist in Heidelberg einiges geboten.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Damit Ihr nicht zu lange hadert gibt es die ersten 50 Tickets zum Early-Bird-Preis von 119,62 Euro (alle weiteren Regulär 139,-).

Alle Details findet Ihr hier.

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Der Konvoi 2011 ist nun unterwegs in die Ukraine und nach Rumänien

Pünktlich um 11:oo Uhr am Samstag, 03.12.2010 ist der Konvoi gestartet…

20111203-121620.jpg

Viel Organisationsgeschick und Arbeit haben sich gelohnt. Der Weihnachtspäckchenkonvoi 2011 ist am Samstag, 03. Dezember pünktlich um 11:00 Uhr im Zentrallager in Hanau gestartet. Gut 65.000 Päckchen und 100 ehrenamtliche Helfer fahren mit 40-Tonner-Sattelzügen (17 Stück), einem 7,5-Tonner, drei Reisebussen und drei Sprintern den langen Weg nach Odessa in der Ukraine und zu verschiedenen Orten in Rumänien.

Verabschiedet wurden die Konvoiteilnehmer von Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky, der Konvoileiterin Nicole Richter, dem Vize-Präsident von Round-Table Christian Vith und dem Leiter Logistik des IPW Lucian Stephainski.

Bis Sonntagnachmittag geht die Reise nun über Regensburg, Passau, Wien, Budapest nach Timisoara (ca. 1400 km einfach) und von dort weiter ins rumänische Hinterland bzw. über Dresden, Krakau, Kiew nach Odessa in der Ukraine (2.300 km einfach).

Mit Unterstützung der Deutsch-Lutherischen Kirche in Odessa wird von dort aus mit kleineren Fahrzeugen die Verteilung organisiert – in Rumänien teilen sich die Helfer in verschiedene Richtungen auf: Alba Julia, Brasov, Petrosani und das Moldautal heißen die Stützpunkte von welchen das bergige und z.T. schwer zugängliche, arme Hinterland in Kleintransportern und 7,5-Tonnern angefahren wird.

In beiden Ländern werden Päckchen in Kinderheimen, Krankenhäusern, Schulen und Einrichtungen für Straßenkinder verteilt. Beim Auspacken sind unsere Helfer immer dabei – so garantieren Ladies’ Circle, Round Table und Old Tablers Deutschland den Spendern, dass die Päckchen auch wirklich in Händen bedürftiger Kinder landen! Unsere Belohnung: Freude und Lachen von Kinderaugen als Dank für die Helfer auf ihrer meist sehr anstrengenden Tour.
Für alle, die stets aktuell das neueste mitbekommen möchten ist ein Blog eingerichtet: unter www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de wird zu beiden Touren gebloggt was von unterwegs möglich ist, so dass alle Spender, Helfer und Interessierten auf dem Laufenden bleiben.

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Round Table Heidelberg schulte 600 Grundschüler für Verkehrsteilnahme in 2011

Mit der Verkehrsschulung „raus aus dem toten Winkel“ bot Round Table Heidelberg dieses Jahr bereits zum dritten Mal allen Heidelberger Grundschulen eine kostenlose Verkehrsschulung. Das 2009 entstandene Projekt hat das Ziel, Schüler auf die Gefahren von abbiegenden LKWs und den dabei entstehenden toten Winkeln aufmerksam zu machen. Besonders Grundschüler wissen oft nicht von dieser Gefahr und sind besonders gefährdet. Denn die LKW-Fahrer können, sofern die LKWs nicht mit entsprechenden Spiegeln ausgestattet sind, nicht alle Bereiche neben ihrem Fahrzeug einsehen. Geschätzte 140 Todesopfer gibt es pro Jahr durch diese Gefahrensituation, meist sind es Kinder.

Um diese Zahl einmal auf null zu senken bietet Round Table Heidelberg die „Raus aus dem toten Winkel“-Schulung kostenlos an. Der Aktionstag beginnt mit einem theoretischen Teil in den Klassenzimmern, in dem den Kindern durch eine Präsentation und Schulungsfilme der tote Winkel erklärt wird. Im Anschluss daran können die Kinder an einem LKW unseres Kooperationspartners, der Spedition Fels aus Heidelberg-Kirchheim, den toten Winkel live „erleben“. Die Schulklasse wird in den toten Winkel gestellt und ein Kind nach dem anderen darf auf dem Fahrersitz Platz nehmen und seine Klasse neben dem LKW suchen. Ein Aha-Effekt, der schon bei den Kleinsten wie auch den Lehrern einen bleibenden Eindruck hinterlässt.
Round Table Heidelberg bietet diese Schulung seit 2009 an. In 2010 wie auch in 2011 konnten wir jeweils ca. 600 Schüler für dieses Thema sensibilisieren und so hoffentlich einem möglichen Unfall vorbeugen. Und Round Table Heidelberg plant diese Schulungen auch 2012 den Grundschulen wieder anzubieten.

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Round Table Heidelberg unterstützt erneut den Kinderschutzbund




Der Wieslocher Kinderschutzbund bietet eine Menge. So stehen für Kinder jeden Alters aus den verschiedenen Einrichtungen nicht nur pädagogische Angebote zur Verfügung, sondern auch drei Fahrzeuge, die für gemeinsame Ausflüge in die Region genutzt werden. Damit auf diesen Fahrten die Sicherheit der Kinder gewährleistet werden kann, benötigte der Ortsverband Wiesloch neue Kinder sitze, von der Babyschale für die ganz kleinen, bis zur Sitzerhöhung für die größeren. Im Rahmen des Basketball-Turniers im vergangenen Sommer unterstütze Round Table Heidelberg bereits den Wieslocher Kinderschutzbund mit einer Spende. Und auch bei der Beschaffung der benötigten Kindersitze war Round Table Heidelberg wieder behilflich. Denn wir können Frau Stefanie Burke (kaufm. GF) nur Recht geben: „Die Sicherheit der Kinder steht an erster Stelle!“

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen